Kinder & Familie

Kinder haben Spaß an der Bewegung im Wasser. In den Saarbrücker Bädern können sich Ihre Kinder richtig austoben.

Einige Bäder bieten spezielle Spaßbereiche für Kinder mit Rutschen sowie zu festgelegten Zeiten Spiel- und Spaßnachmittage an. Dann verwandelt sich die Wasserfläche in eine Spielfläche mit Wasserspielzeugen, die das Kinderherz höher schlagen lässt.

Für kleine Nichtschwimmer gibt es außerdem zahlreiche Wassergewöhnungs- und Schwimmkurse.

Fotolia.com

Fotolia.com

Fotolia.com

Für alle Bäder gibt es eine Familienkarte, die den Eintritt deutlich verbilligt. Also kommen Sie in unsere Bäder, wenn Sie einen angenehmen Familiennachmittag verbringen wollen.

Unsere geschulten Mitarbeiter haben immer ein wachsames Auge auf die kleinen Badegäste.

Wasserspaß für die ganze Familie

Kinderspielnachmittage

Am ersten Samstag im Monat findet im Kombibad Fechingen der Kinderspielnachmittag statt. Getobt werden kann auch im Hallenbad Dudweiler.

Schwimmschule

Im Einzelunterricht trainieren die Kinder für das Abzeichen „Seepferdchen“. Die Kinder lernen die Gleitlage auszuführen, mit offenen Augen zu tauchen und erste Schwimmbewegungen umzusetzen.

Mädchen- und Frauenschwimmen

Unbeschwert baden, lachen und erzählen. Bei diesem Wasservergnügen steht das Schwimmbad nur Mädchen und Frauen (Jungen bis sieben Jahre) zur Verfügung.

Mermaiding

Einmal mit Fischflossen elegant durch das Wasser gleiten und sich wie eine echte Meerjungfrau fühlen.