News

Sommer, Sonne, Fest im TOTOBAD

bathtub

bathtub

Der Förderverein und das Freibadteam laden alle zum Sommerfest am Sonntag, den 23. Juli 2017 ein. Ab 11.00 Uhr ist Partystimmung für alle großen und kleinen Wasserratten angesagt. An diesem Tag wird ein tolles Programm zum Mitmachen im und am Wasser geboten:

  • Basteln von Masken für Kinder
  • Tommi der Schaukelwurm
  • Aquajogging von 13:00 – 15:00 Uhr (natürlich kostenlos)
  •  
  • Ab 15:00 Uhr Musik- und Tanz-Mitmach-Event der Tanzschule Euschen-Gebhardt

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eintritt zum regulären Preis (Einzelkarte Kinder von 6 bis 12 Jahren 1,80 Euro, Jugendliche von 13 bis 17 Jahren 2,20 Euro).

Die Badegäste werden um Verständnis gebeten, dass während des Sommerfestes ein ungestörtes Bahnenschwimmen nicht möglich ist. Das Freibad ist mit der Buslinie 106 und 107 zu erreichen.

Fit am Morgen - Frühschwimmen

Frühschwimmer

Während andere noch schlafen, können Frühaufsteher ab dem 6. Juni mit einem Sprung ins kühle Nass wach werden und ihre Bahnen in frischer Luft und ruhiger Atmosphäre schwimmen. An drei Tagen in der Woche heißt es im Freibad Schwarzenberg "Fit in den Morgen".

Das ist das perfekte Angebot für Aufgeweckte, die Frühsport vor der Arbeit mögen!

Wo und Wann:

  • Ab 6. Juni 2017 im Schwarznebrgbad
  • Dienstag, Donnerstag und Freitag von 7:00 - 9:00 Uhr

Kundenfreundlicher Empfang

Kasse

Für die Freibadsaison wurde das Kassenhaus kundenfreundlicher gestaltet. Die Empfangsscheibe wurde vergrößert, um eine bessere Kommunikation mit dem Kunden zu gewährleisten. Außerdem wurde die Shopeinrichtung so gestaltet, dass die zum Verkauf angebotenen Badeartikel sich für den Gast direkt im Blickfeld befinden.

Die Einführung der bargeldlosen Zahlung mit EC- oder Kreditkarte haben den Komfort für die Gäste ebenfalls gesteigert.

Werden Sie Nistkastenpate

Schließen Sie Freundschaft mit einer Vogelfamilie!

Kohlmeise beim Nestbau

Kohlmeise beim Nestbau

Unsere Freibadareale verfügen über hunderte alter Bäume, Gehölze und weitflächige Rasenanlagen. In den Sommermonaten werden diese grünen Erholungsinseln von den Badegästen zum Sonnenbaden und geselligem Beisammensein genutzt. Darüber hinaus beherbergen die Vegetationsflächen eine Vielzahl an einheimischen Tierarten. Offensichtlich kommt ein Teil der Saarbrücker Tierwelt immer wieder gerne auch in unsere Bäder. Zu unseren Gästen zählen wir Enten, Reiher, Igel, Fledermäuse, Wildschweine bis hin zu Füchsen.

Dennoch finden viele Vogelarten in der Stadt keine geeigneten Unterschlüpfe mehr, um Ihre Jungen groß zu ziehen. Daher wollen wir -in Kooperation mit der NABU Ortsgruppe Saarbrücken unseren gefiederten Gästen - Nistmöglichkeiten  anbieten. Ab Februar werden wir mehr als 50 Nistkästen auf dem Gelände des Freibades Schwarzenberg, dem Freibad Dudweiler und am Kombibad Altenkessel installieren und auf Dauer pflegen.

Beteiligen Sie sich als Pate und unterstützen Sie die Schaffung von Nistmöglichkeiten für unsere einheimische Vogelwelt in unseren Schwimmbädern.

Werden Sie Nistkastenpate ab 10,00 Euro für eine/n

  • Nisthöhle
  • Halbhöhle
  • Baumläuferkasten

oder ab 20,00 Euro für ein/e

  • Sperlingshaus
  • Buntspechthöhle

Wir werden den gewünschten Nistkasten mit Ihrem Familiennamen versehen, so dass sie im kommenden Sommer nach Ihrer gefiederten Patenfamilie Ausschau halten können.

Ihre Spende können Sie direkt in den Bädern unter Angabe Ihres Namens und dem gewünschten Nistkasten abgeben.

 

Ortsgruppe Saarbrücken e.V. des Naturschutzbundes Deutschland (NABU)

Langfuhrstraße 5, 66115 Saarbrücken, Deutschland

Telefon: 0681/792003

e-Mail: info@nabu-saarbruecken.de